Qualitätsmanagment

Kurth Bestattungen ist Mitglied des Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.

Von einem qualifizierten Bestatter können Sie erwarten

  • Bestattungsvorsorge
  • Betreuung im Trauerfall, Umgang mit den Verstorbenen, Überführungen
  • Gestaltung der Trauerfeier und eines persönlichen Abschieds
  • Erledigung aller Formalitäten, Traueranzeigen und Trauerpost
  • Trauerpsychologische Begleitung und fundierte Kenntnis der Trauerrituale

Zertifizierter Bestatter / Markenzeichen

Das Markzeichen ist ein Qualitätssiegel, das Angehörigen eine qualitativ hochwertige Beratung und Betreuung garantiert. Markenzeichenbetriebe erfüllen strenge Qualitätsstandards der europaweiten Norm (DIN EN 15017) und werden regelmäßig von TÜV Rheinland geprüft. Achten Sie auf das Markenzeichen der Bestatter.

Das Markenzeichen ist ein Gütesiegel für besonders qualifizierte und von unabhängiger Stelle geprüfte Bestatter.

Garantie

Markenzeichenbetriebe garantieren Ihnen, in allen Fragen und Trauerangelegenheiten 24 Stunden ehrlich und verlässlich verfügbar zu sein. Das Markenzeichen steht für

  • Qualifiziertes Personal mit erfolgreich abgeschlossener Ausbildung im Bestattungsgewerbe
  • Transparente, klare und nachvollziehbare Preisgestaltung
  • Angemessene Räumlichkeiten und eine breite Palette von Trauerwaren
  • Einsatz moderner Bestattungskraftwagen und zeitgemäßer Technik
  • Sichere und vom Betriebsvermögen getrennte Verwahrung der Gelder für die Bestattungsvorsorge

Verpflichtung

Markenzeichenbetriebe verpflichten sich:

  • die Würde der Verstorbenen zu achten sowie Riten und Brauchtum aller Kulturen, Nationen und Religionen zu respektieren.
  • Angehörige sensibel und rücksichtsvoll zu begleiten
  • über die Bestattungskosten transparent zu informieren
  • die übertragenen Aufgaben mit größter Sorgfalt und im Interesse der Auftraggeber zu erfüllen.
  • absolutes Stillschweigen über alle vertraulichen Informationen zu wahren.
  • jedem eine individuelle Bestattungsregelung zu garantieren.
  • Bestattungsvorsorge anzubieten und im Bewusstsein dieser Verantwortung die eingegangenen Verpflichtungen zu erfüllen.
  • sich und seine Mitarbeiter weiterzubilden und fachliche Qualifikation zu verbessern.

Qualität

Die Qualitätsstandards werden nicht nur versprochen, sondern durch die Festlegung auf die Satzung für das Markenzeichen der Bestatter, die europaweit einheitliche Norm DIN EN 15017 (Festlegungen der Anforderungen für eine ordnungsgemäße Bestattungsdienstleistung) sowie den Standard der DIN EN ISO 9001 verbindlich zugesagt. Die DIN EN ISO 9001 ist der weltweit bekannteste Standard für Managementsysteme und Qualitätskontrolle. Die Einhaltung der Standards wird durch unabhängige Prüfer des TÜV Rheinland und regelmäßige interne Kontrollen gewährleistet. Liegen die Voraussetzungen zur Führung des Markenzeichens nicht mehr vor, entzieht der Bundesverband Deutscher Bestatter die Lizenz.

Kurth Bestattungen
Andreas Kurth Bestattermeister
Hochstraße 15 | 53879 Euskirchen
Tel: 02251 - 44 05 | Fax: 02251 - 7 42 86 | Mob: 0177 - 60 15 104
info@bestattung-kurth.de | www.bestattung-kurth.de

TÜV ISO 9001-2015

Bestatter Logo